Bemusterung ist erledigt

Wir haben nun auch endgültig die Bemusterung abgeschlossen. Nach einem langen Tag in Kaarst wurden uns die Bemusterungsnotizen übermittelt. Einige Fotos unserer getroffenen Auswahl haben wir im Bemusterungsseminar bei Viebrockhaus schon hier veröffentlicht.

Weitesgehend ist zu sagen, dass die Bemusterung relativ einfach ablief, da wir im Vorfeld schon unsere Vorauswahl getroffen haben. Es ist für jeden Bauherren ratsam, sich vor der Bemusterung schon mit den Gegenständen in der Ausstellunghalle vertraut zu machen.

Der größste Punkt in unserer ganzen Bemusterung war die Anordnung und Ausführung der Dusche. Da wir die Dusche in einer Nische planen ohne Glastrennwand, ist es nötig, dass wir das komplette Badezimmer wasserdicht abdichten. Dies hat einen nicht geringen Mehrpreis verursacht, da unser Badezimmer knapp 20qm groß ist.

Für jeden Bauherren, die mit Viebrockhaus bauen wichtig: Die Glastrennwand/Duschtüren sind nicht im Hauspreis enthalten. Da Viebrockhaus keine 10 Jahre Garantie auf diese Gegenstände gibt. Diese Türen sind online zu bestellen oder man lässt sich bei einer lokalen Sanitärfachfirma beraten.

Fliesen / Designboden / Teppich Auswahl
Fliesen / Designboden / Teppich Auswahl

Das Badezimmer ist natürlich immer ein schwieriger und aufwändiger Punkt in der Bemusterung. Viele Höhen von Ablagen oder der Duschbereich (Anordnung der Armaturen) werden in der Bemusterung besprochen. Es müssen schnell Entscheidungen getroffen werden, da aber immer eine Architektin die Bemusterung begeleitet, steht diese bei Fragen oder für Tipps zur Verfügung.

Man erhält neben einen aktualisierten Hausangebot auch die Auflistung der Materialbemusterung. Zur Bestellung der Materialien ist es nötig, dass die Bauherren diese gegenzeichnen. Damit ist die Bemusterung abgeschlossen.

Materialbemusterung
Materialbemusterung

Direkt am Tag der Bemusterung folgt auch die Terminabsprache zur Elektro-Bemusterung mit E-Plan 1.1.

Eine Antwort auf „Bemusterung ist erledigt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.